Die Außeneinheit

Nachdem sie nun fast 4 Monate neben unserem Haus stand (und zum Glück nicht gestohlen wurde), wurde die Außeneinheit der Wärmepumpe heute nun endlich angeschlossen. Das Haus wird jetzt also endlich nicht mehr mit dem elektrischen Heizstab geheizt.

Von den 800 EUR Stromrechnung für die Estrichtrocknung hat KAMPA 700 EUR aus Kulanz übernommen. Was wir sehr fair und entgegenkommend fanden.

Die Außeneinheit der Wärmepumpe

Die Außeneinheit der Wärmepumpe

Leider ist die Außeneinheit vom darüber liegenden Kinderzimmer auch bei geschlossenen Fenstern und runtergelassenen Rolladen sehr deutlich zu hören. Vielleicht hätten wir sie doch lieber auf das Garagendach montieren sollen.

Kommentare sind geschlossen.