Wie es hier jetzt weiter geht

Wir sind mittlerweile in unser neues Haus eingezogen und schwer damit beschäftigt Kisten auszuräumen und Möbel aufzubauen. Sobald sich das Chaos etwas lichtet und Anfang 2016 etwas Ruhe einkehrt werden wir noch einmal ein ausführliches Fazit über unsere Mission Fertighaus verfassen und zukünftigen Bauherren einige Tipps an die Hand geben von denen wir während des Bauphase gewünscht hätten sie selbst im Vorfeld erhalten zu haben.

Außerdem werde wir uns detaillier mit unseren Erfahrungen mit der Heizung unseres Hauses befassen. Wir hoffen, dass die Kombination aus guter Dämmung und effizienter Wärmepumpe hält, was das KAMPA Marketing verspricht. Die finale Einstellung unserer Heizung lief auf jeden Fall schon mal nicht optimal. Hier stehen wir aktuell bereits in Kontakt mit KAMPA und warten auf den zweiten Versuch.

Darüber hinaus protokollieren wir täglich unseren Stromverbrauch und die Außentemperaturen. Durch den zweiten Stromzäher für die Wärmepumpe können wir präzise nachvollziehen wie viel kWh für die Heizung verbraucht werden. Die Ergebnisse und alle weitern Erfahrungen mit dem Heizsystem werden wir hier monatlich veröffentlichen.

Kommentare sind geschlossen.