Wie es weitergeht

Am Montag und Dienstag wird die für die Haustechnik verantwortliche Firma Ripperger die Arbeiten an der Elektroinstallation abschließen und die Lüftung sowie die Heizung final einrichten und in Betrieb nehmen. Der von KAMPA angekündigte Fertigstellungstermin wird damit um einen Tag überzogen, aber nach dem Endspurt der letzten Woche sehen wir das entspannt.

Ärgerlicher ist da schon, dass es noch keinen Termin für die noch ausstehenden Dachdecker- und Spenglerarbeiten an der Garage gibt. Auch der Termin für den noch nicht durchgeführten Blower-Door-Test ist weiter unklar. Nur dass es dieses Jahr wohl nichts mehr wird, ist ziemlich sicher.

Nichts desto trotz kommt am Mittwoch den 2.12.2015 endlich der große Tag der Hausabnahme.

Kommentare sind geschlossen.